• Versand in 3-5 Tagen

  • Kostenlose Rücksendung bis zu 14 Tage

  • Raten 0%

  • 0

    Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

  • Frühlingsaktion auf ausgewählte Produkte um bis zu 25% !

  • Rücksendungen und Beschwerden

    Rucksendung

    1. Die in diesem Absatz enthaltenen Bestimmungen stellen die Rechte dar, die nur dem Kunden gewährt werden, der ein Verbraucher ist.

    2. Der Verbraucher hat das Recht, den mit dem Verkäufer geschlossenen Vertrag innerhalb von 14 Tagen ab Erhalt der Sendung oder persönlicher Abholung der Ware ohne Angabe von Gründen zu widerrufen.

    3. Die Rücktrittserklärung vom Vertrag kann vom Kunden unter Verwendung des Rücktrittsformulars am Ende der Bestimmungen sowohl per Post an folgende Adresse übermittelt werden: reklamacje@greenspot.pl

    4. Die formlose Abgabe der Rücktrittserklärung berührt die Wirksamkeit des Widerrufs nicht. Zur Wirksamkeit der Widerrufserklärung genügt die rechtzeitige Absendung der Erklärung.

    5. Der Verkäufer wird die Annahme der Rücktrittserklärung unverzüglich per E-Mail (an die bei der Bestellung angegebene Adresse) bestätigen.

    6. Der Verbraucher muss die gekauften Produkte innerhalb von 14 Tagen ab dem Datum der Absendung der Widerrufserklärung an die folgende Adresse zurücksenden: Greenspot Kamil Karcz ul. Polna 4, 34-100 Wadowice

    7. Im Falle der Absendung einer Rücktrittserklärung gilt der Vertrag als nichtig.

    8. Der Verbraucher trägt die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der gekauften Produkte.

    9. Wenn bei der Montage des Produkts ein Produktfehler oder eine Nichterfüllung der Bestellung festgestellt wird, ist der Kunde verpflichtet, das gesamte Produkt oder den fehlerhaften Teil des Produkts unverzüglich an die angegebene Adresse zu senden und den Verkäufer darüber zu informieren der Defekt.

    10. Wenn sich der Kunde verpflichtet hat, das Produkt zusammenzubauen und zu verwenden, wenn eines der Teile sichtbar fehlerhaft oder das Produkt unvollständig war und infolgedessen andere Elemente der Produktstruktur beschädigt wurden, haftet der Kunde für Schäden an dem Produkt.

    9. Der Verbraucher ist schadensersatzpflichtig für die Wertminderung des Artikels infolge der Nichtbeachtung der im Produkthandbuch enthaltenen Kommentare, Anweisungen und Empfehlungen.

    10. Der Verkäufer ist verpflichtet, dem Verbraucher unverzüglich, spätestens innerhalb von 14 Kalendertagen nach Erhalt der Erklärung des Verbrauchers über den Rücktritt vom Vertrag, alle von ihm geleisteten Zahlungen einschließlich der Kosten für die Produktlieferung (ohne zusätzliche Kosten, die sich aus der vom Kunden gewählten Versandart ergeben, die nicht die billigste Standardversandart des Shops ist). Der Verkäufer erstattet die Zahlung mit der gleichen Zahlungsmethode, die der Verbraucher verwendet, es sei denn
    der Verbraucher ausdrücklich einer anderen Art der Erstattung zugestimmt hat.

    11. Der Verkäufer kann die Erstattung der vom Verbraucher erhaltenen Zahlungen zurückhalten, bis das Produkt zurückgegeben wird oder der Verbraucher die Rückgabe nachweist.

     

    Beschwerden

    1. Der Verkäufer ist verpflichtet, Produkte frei von Sach- und Rechtsmängeln zu liefern.

    2. Die Haftung des Verkäufers für Sach- und Rechtsmängel verjährt zwei Jahre nach Übergabe der Ware. Vor Ablauf der oben genannten Frist kann der Verbraucher den Verkäufer über den Mangel informieren, indem er eine entsprechende E-Mail an reklamacje@greenspot.pl sendet oder die Nummer +48 880 981 195 anruft.

    3. Der Verbraucher ist nicht an die oben genannten Methoden zur Einreichung von Reklamationen gebunden. Er kann eine Beschwerde auf jede Weise einreichen, sofern ein dauerhafter Datenträger verwendet wird.

    4. Die Beschwerde sollte Folgendes enthalten:

    ● Vor- und Nachname oder Firma des Käufers;
    ● Wohnadresse/Korrespondenzsitz;
    ● beigefügter Kaufbeleg des Produkts (z. B. Quittung, Rechnung, Banküberweisung etc.);
    ● Foto des Produktfehlers
    ● Angabe des Mangels, der die Vertragswidrigkeit der Ware beschreibt, und Datum seines Auftretens;
    ● Antrag des Anspruchstellers (Rücktritt vom Vertrag, Minderung, Ersatz des Produkts, Beseitigung des Mangels);
    ● Anmeldedatum und Unterschrift des Antragstellers.

    5. Der Verkäufer bestätigt den Eingang der Reklamation und fordert den Verbraucher auf, das mangelhafte Produkt unverzüglich auf eigene Kosten an die Adresse des Verkäufers zu liefern: Greenspot Kamil Karcz ul. Polna 4, 34-100 Wadowice.

    6. Wird der Reklamation stattgegeben, werden die Versandkosten erstattet (ohne zusätzliche Kosten, die sich aus der vom Kunden gewählten anderen als der vom Verkäufer angebotenen günstigsten Standardversandart ergeben).

    6. Wird die Reklamation nicht akzeptiert, wird die Ware zusammen mit der Stellungnahme über die Ungerechtigkeit der Reklamation zurückgesandt.

    7. Wenn der Verkäufer nicht innerhalb von 14 Kalendertagen ab Zustellung der Beschwerde auf die Beschwerde des Verbrauchers antwortet, wird davon ausgegangen, dass er die Beschwerde des Verbrauchers und seinen Antrag angenommen hat. Die Frist von 14 Kalendertagen wird ab Lieferung des vollständigen Satzes der in Punkt 4 aufgeführten Unterlagen durch den Kunden und Lieferung des mangelhaften Produkts gerechnet.

    8. Der Verkäufer kann die Reklamation des Produkts ablehnen, wenn der Kunde die im Produkthandbuch enthaltenen Kommentare, Richtlinien und Empfehlungen nicht befolgt hat und der Mangel auf einen Teil oder das gesamte Produkt zurückzuführen ist.