• Versand in 3-5 Tagen

  • Kostenlose Rücksendung bis zu 14 Tage

  • Raten 0%

  • 0

    Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

  • Frühlingsaktion auf ausgewählte Produkte um bis zu 25% !

  • Bestimmungen des Online-Shops

    Bestimmungen

    1. ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN

    Der unter der Adresse www.greenspot.pl tätige Online-Shop ist von Greenspot Kamil Karcz mit Sitz in Wadowice in der ul. Polna 4, Steuernummer: 5512612743  betrieben, das in das Zentrale Verzeichnis und Information zur Wirtschaftlichen Tätigkeit der Republik Polen, das vom entsprechenden Minister für wirtschaftliche Angelegenheiten geführt wird, eingetragen ist.

     

    Diese Bestimmungen gelten für die Verträge, die uber Internetseit www.greenspot.pl abgeschlossen werden.

     

    Begriffe:

     

    Online-Shop – unter www.greenspot.pl tätige Online-Shop des Verkäufers 

     

    Bestimmungen – Vorschriften des Online-Shops, auf die in Art. 8 vom 18. Juli 2002 des Gesetzes über Bereitstellung der elektronischer Dienste hingewiesen wurden (BGBl. 2002 Nr. 144, Pos. 1204 in der geänderten Fassung.),

     

    Verkäufer – Greenspot Kamil Karcz z siedzibą w Wadowicach przy ul. Polnej 4, NIP 5512612743, działające na podstawie wpisu do prowadzonej przez Ministra Gospodarki Centralnej Ewidencji i Informacji o Działalności Gospodarczej

     

    Käufer – eine natürliche Person mit voller Rechtsfähigkeit und in Fällen, die in allgemein geltenden Vorschriften vorgesehen sind, auch eine natürliche Person mit begrenzter Rechtsfähigkeit, eine natürliche Person, die ein Unternehmen führt, eine juristische Person oder eine Organisationseinheit ohne Rechtspersönlichkeit, die verwendet die vom Verkäufer elektronisch erbrachten Dienstleistungen,

     

    Registrierungsformular – Ein im Online-Shop verfügbares Formular, mit dem Sie ein Konto erstellen können,

     

    Konto – gekennzeichnet mit einem individuellen Namen (Login) und einem vom Käufer bereitgestellten Passwort, einer Sammlung von Ressourcen im IKT-System des Verkäufers, in der die Daten des Käufers gesammelt werden, einschließlich Informationen über aufgegebene Bestellungen,

     

    Bestellungsformular – ein im Online-Shop verfügbares Formular, über das der Kaufer bestellt und die Bestellung abwickelt, ohne das Konto erstellen müssen,

     

    Bestellung – Willenserklärung der Käufers, die auf den Abschluss des Kaufvertrags für Produkt mit dem Verkäufer 

     

    Kaufvertrag – ein Vertrag über den Verkauf von Waren im Sinne des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGBl. 1964 Nr. 16, Pos. 93 in geänderter Fassung.), der über Online-Shop in polnischer Fassung geschlossen ist,

     

    Produkt – ein beweglicher Gegenstand, der im Online-Shop erhältlich ist und Gegenstand eines Kaufvertrags zwischen dem Käufer und dem Verkäufer ist,

     

    Warenkorb – ein virtuelles Tool, mit dem der Käufer ausgewählte Produkte vor dem Kauf abholen und deren Wert umwandeln kann. Bei der Auswahl von Produkten kann der Käufer den Inhalt des Warenkorbs frei verwalten, indem er zusätzliche Produkte hinzufügt oder aus dem Warenkorb entfernt.,

     

    Promocja – ein zeitlich genau festgelegter Preisnachlass für ausgewählte Produkte, die Gegenstand des Kaufvertrags zwischen dem Käufer und dem Verkäufer sind,

     

    Kaufnachweis – eine Quittung, Rechnung oder ein anderes Dokument, das den Kauf des Produkts bestätigt,

     

    PayU-Zahlungen – Betreiber der Zahlungsleistungen, der Sicherheit der ubertragenden Geldmittel garantiert, ist PayU SA mit Sitz in Poznań. Dieses Unternehmen hat Status des Landeskreditinstituts und ist von Kommission für Finanzaufsicht  überwacht, die in dem Register der Zahlungsdienste unter Nummer IP1/2012 eingetragen ist,

     

    Die vom Verkäufer elektronisch erbrachten Dienstleistungen umfassen insbesondere:

     

    a) Aktivieren eines Kontos im Online-Shop,

     

    b) Ermöglichen des Abschlusses eines Kaufvertrags durch Ausfüllen des Bestellformulars,

     

    Durch Ausfüllen des Registrierungsformulars und Errichten von Konto erklärt der Käufer, das er sich mit der Inhalt dieser Bestimmungen bekannt gemacht hat und mit diesen einverstanden ist. Der Vertrag auf Führen eines Kontos in dem Online-Shop wird auf unbestimmte Zeit geschlossen und und mit keinen Finzanzverflichtungen fur Kaufer verbunden. Der Vertrag kann vom Käufer jederzeit gekündigt werden, indem das Konto im Online-Shop gelöscht oder Informationen über die Kündigung an die E-Mail-Adresse des Verkäufers gesendet werden: kontakt@greenspot.pl

     

    In dem Online-Shop können die Promotionen auf ausgewählte Produkte aus dem Shop-Angebot organisiert werden. Der Verkäufer stellt die Regeln der Promotionsaktionen fest, indem er diese unter Webseite des Onlineshops veröffentlicht. 

     

    Ankündigungen, Reklamen des Verkäufers, Preisverzeichnisse und andere Informationen zu den auf der Website des Online-Shops bereitgestellten Produkten, insbesondere deren Beschreibungen, technische und funktionale Parameter und Preise, stellen eine Einladung im Sinne von Art. 71 des Bürgerlichen Gesetzbuches dar.

     

    Die Bestimmungen dieser Verordnung sollen keine Rechte des Käufers, der  im Sinne des Gesetzes vom 23. April 1964 – Bürgerliches Gesetzbuch (Gesetzblatt 1964 Nr. 16, Punkt 93, in der geänderten Fassung) auch Verbraucher ist, ausschließen oder einschränken, die ihm nach rücksichtslos geltenden gesetzlichen Vorschriften zusteht. Entspricht der Verordnung den vorstehenden Bestimmungen, gehen diese vor.

     

    2. BESTELLUNGSBEDINGUNGEN

     

    Der Käufer ist verpflichtet, den Online-Shop in Übereinstimmung mit geltendem Recht, den Grundsätzen des sozialen Zusammenlebens und der guten Sitten zu nutzen, unter Berücksichtigung der Achtung der Persönlichkeitsrechte und der geistigen Eigentumsrechte Dritter.

     

    Der Online-Shop verkauft auf dem Gebiet der Republik Polen.

     

    Der Käufer kann eine der folgenden Bestellmethoden wählen:

     

    a) Aufgeben einer Bestellung durch Ausfüllen des Bestellformulars, das auf der Website des Shops verfügbar ist,

     

    b) eine Bestellung per E-Mail aufgeben,

     

    Alle im Online-Shop erhältlichen Produkte sind original, frei von Mängeln und entsprechen den geltenden Normen und Anforderungen.

     

    Bestellungen können 7 Tage die Woche, 24 Stunden am Tag aufgegeben werden.

    Eine notwendige Bedingung für die erfolgreiche Einreichung und Durchführung der Bestellung gemäß Punkt a) ist das Hinzufügen des Produkts in den Warenkorb, das Ausfüllen des Bestellformulars, das auf der Website des Shops durch den Käufer verfügbar ist, und das Senden an den Online-Shop.

     

    Für die wirksame Übermittlung und Durchführung der Bestellung gemäß Punkt b) ist notwendig, a) das der Kaufer die personenbezogener Daten, Kontaktdaten und die Name des ausgewählten Produkts an die folgende Adresse: zamowania@greenspot.pl, schickt

     

    Bestellungen, die werktags nach 17:00 Uhr sowie an Samstagen, Sonn- und Feiertagen aufgegeben werden, werden am nächsten Werktag bearbeitet.

     

    Die Bestätigung der Einreichung und Annahme zur Ausführung der Bestellung wird der Verkäufer dem Käufer in Form einer E-Mail zusenden.

     

    Der Kaufvertrag gilt als abgeschlossen, sobald der Käufer die unter Punkt genannte E-Mail erhalten hat 12.

     

    Zur Ausführung übermittelte Bestellungen können vom Käufer, der auch Verbraucher im Sinne des Gesetzes vom 23. April 1964 – Bürgerliches Gesetzbuch (Gesetzblatt 1964 Nr. 16, Pos. 93, in der geänderten Fassung) ist, bis zum Versand des Produkts storniert werden.

     

    Die Auftragserfüllungszeit (Abschluss der Bestellung und Versandvorbereitung) beträgt bis zu 48 Stunden. Die angegebene Zeit der Auftragserfüllung beinhaltet nicht die Lieferzeit. Bei einem mit 24h Zugänglichkeit gekennzeichneten Produkt erfolgt der Versand unmittelbar nach Bestellung und Bezahlung.

     

    Dem Käufer wird ermittelt, dass die Produkte nicht erhältlich sind. Daher kann er zustimmen, die Dauer der Bestellung zu verlängern oder das bestellte Produkt oder die gesamte Bestellung zu stornieren. Wenn die Produkte nicht verfügbar sind, wird die geschätzte Dauer der Bestellung individuell mit dem Käufer festgelegt und beträgt im Durchschnitt bis zu 14 Werktage.

     

    Der Verkäufer behält sich das Recht vor, die Bestellung zu stornieren, wenn der Käufer trotz Aufforderung die für die wirksame Ausführung der Bestellung erforderlichen Mängel nicht innerhalb von 7 Tagen behoben hat.

     

    3. ZAHLUNG

     

    Die vollständigen Zahlungsbedingungen finden Sie unter: https://greenspot.pl/platnosci/

     

    4. LIEFERUNG

     

    Der Käufer kann die folgenden Lieferformen der bestellten Ware wählen:

     

     

    Die Lieferadresse wird vom Käufer bei der Bestellung angegeben.

     

    Die Versandkosten trägt der Käufer, es sei denn, der Bestellungswert die Hohe von 500 PLN brutto übersteigt – dann kann er den kostenlosen Versand durch DPD Polska sp.z o.o. wählen, indem er die Bestellung im Voraus bezahlt. 

    Der Verkäufer verpflichtet sich, die Versandkosten auf dem Gebiet des Polens zu übernehmen, wenn dies in der Produktbeschreibung vorbehalten wurde.

     

    Die Versandkosten werden gemäß den aktuellen Preislisten berechnet und richten sich nach Gewicht und Größe der Sendung. Die Versandkosten werden dem Käufer bei der Bestellung mitgeteilt.

     

    Der Verkäufer verpflichtet sich, dem Käufer mangelfreie Produkte zu liefern.

     

    Der Käufer verpflichtet sich, das gelieferte Produkt abzuholen.

     

    5. BESCHWERDEN

     

    Die vollständigen Bedingungen der Beschwerde finden Sie unter: https://greenspot.pl/zwroty-i-reklamacje/

     

    6. AUSTAUSCH

     

    Der Kunde hat das Recht, das Produkt durch ein anderes Modell, eine andere Farbe oder ein anderes Muster zu ersetzen. Voraussetzung für den Umtausch ist die Rücksendung des neuen, unbeschädigten und gut gesicherten Produkts an die Adresse des Geschäfts: 

    Greenspot Kamil Karcz

    Ul. Polna 4

    34-100 Wadowice

     

    Der Käufer ist zum Austausch innerhalb von 14 Tagen ab Erhalt der Ware berechtigt. Der Käufer ersetzt das Produkt auf eigene Kosten. Die Kosten für den Versand eines neuen Produkts im Falle des Erhalts eines zuvor beschädigten Produkts werden vom Verkäufer übernommen.

     

    7. GARANTIE

     

    Die im Online-Shop angebotenen Produkte unterliegen einer vom Verkäufer gesicherten Garantie.

     

    Die Garantiezeit und die Einzelheiten des Garantieverfahrens sind in der dem Produkt beigefügten Garantiekarte angegeben.

     

    Um die Garantie nutzen, ist vorausgesetzt, dass die Montage und Verwendung des Produkts den Anweisungen des Herstellers entspricht, die in der dem Produkt beigefügten Anleitung enthalten sind. 

    Die Garantie schließt, begrenzt oder suspendiert die Rechte des Käufers aus der Haftung des Verkäufers für Sachmängel des Produkts nicht in dem Umfang, der im Gesetz vom 23. April 1964 – Bürgerliches Gesetzbuch (Gesetzblatt 1964 Nr. 16, Punkt 93, in der geänderten Fassung) festgelegt ist ).

     

    8. RÜCKTRITT VOM VERTRAG

     

    Die vollständigen Rucktrittsbedingungen finden Sie unter: https://greenspot.pl/zwroty-i-reklamacje/

     

    9. DATENSCHUTZ

     

    Die vollständigen Bedingungen zum Datenschutz finden Sie unter: https://greenspot.pl/polityka-prywatnosci/

     

    10. SCHUTZ DES URHEBERRECHTS

     

    Alle Fotos von Produkten und anderen Materialien (einschließlich Texte, Grafiken, Logos), die auf der Website des Online-Shops https://greenspot.pl veröffentlicht werden, sind Eigentum des Verkäufers oder wurden vom Verkäufer mit Zustimmung Dritter verwendet, die die Urheberrechte an ihnen besitzen. 

    Es ist verboten, Fotos und andere grafische Materialien zu kopieren und Texte, die auf der Website des Online-Shops https://greenspot.pl veröffentlicht wurden, nachzudrucken, einschließlich ihrer Weitergabe im Internet ohne die schriftliche Zustimmung des Verkäufers oder eines anderen Dritten, dem die Eigentümer sind Urheberrechte an ihnen.

     

    Es ist auch Dritten untersagt, Fotos von der Website des Online-Shops https://greenspot.pl herunterzuladen und sie für Marketing- und kommerzielle Zwecke zu verwenden.

     

    Die Verwendung der oben genannten Materialien ohne die schriftliche Zustimmung des Verkäufers oder anderer Dritter, die Anspruch auf Urheberrechte haben, ist illegal und kann die Grundlage für die Einleitung von Zivil- und Strafverfahren gegen die Urheber dieser Praxis darstellen.

     

    11. HAFTUNG

     

    Der Verkäufer haftet für Schäden, die der Käufer durch Nichterfüllung oder nicht ordnungsgemäße Erfüllung des Vertrags erlitt, es sei denn, die Nichterfüllung oder nicht ordnungsgemäße Erfüllung des Vertrags Folge der Angelegenheiten ist, die der Verkäufer nicht zu vertreten hat.

     

    Die Haftung des Verkäufers für Schäden und damit die Höhe der Forderung des Käufers darf den Wert des gekauften Produkts, in dessen Zusammenhang der Schaden entstanden ist, nicht übersteigen. Das Vorstehende gilt nicht für Käufer, die Verbraucher im Sinne des Gesetzes vom 23. April 1964 – Bürgerliches Gesetzbuch (Gesetzblatt Nr. 16, Pos. 93, in der geänderten Fassung) sind.

     

    Der Verkäufer haftet nicht für Schäden, die u. a. als Ergebnis: 

     

    Der Verkäufer ist nicht verantwortlich für den korrekten Betrieb der von PayU bereitgestellten Transaktionssysteme. Alle Ansprüche im Zusammenhang mit der Ausführung von Transaktionen, die von PayU-Zahlungen unterstützt werden, sollten nur an den PayU-Zahlungsbetreiber gerichtet werden.

     

    12. SCHLUSSBESTIMMUNGEN

     

    Der Verkäufer behält sich das Recht vor, Einschränkungen bei der Nutzung des Online-Shops einzuführen, die durch seinen technischen Service, Wartungsarbeiten oder Arbeiten zur Verbesserung seiner Funktionalität verursacht werden. Gleichzeitig verpflichtet sich der Verkäufer, alle Anstrengungen zu unternehmen, um sicherzustellen, dass die oben genannten Pausen nachts stattfinden und so kurz wie möglich dauern.

     

    Der Verkäufer behält sich das Recht vor, die Bestimmungen zu ändern. Die Änderungen treten zu dem vom Verkäufer deutlich angegebenen Zeitpunkt in Kraft, jedoch frühestens 7 Tage nach ihrer Bekanntgabe. Bestellungen, die vor Inkrafttreten der im vorstehenden Satz genannten Änderungen aufgegeben werden, werden zu den zum Zeitpunkt ihrer Einreichung geltenden Bedingungen ausgeführt.

     

    Rücksendungen von Produkten im Gewährleistungs- oder Reklamationsverfahren oder im Zusammenhang mit dem Rücktritt vom Vertrag auf Kosten des Verkäufers oder per Nachnahme werden nicht akzeptiert.

     

    Alle Streitigkeiten zwischen den Parteien werden gütlich oder in Anwesenheit eines unabhängigen und unparteiischen Mediators beigelegt. Wenn es jedoch nicht möglich ist, die Streitigkeit gütlich beizulegen, einschließlich durch Mediation, ist das für die Beilegung der Streitigkeit zuständige Gericht das für den Sitz des Verkäufers zuständige Gericht.

     

    Die Bestimmung von Punkt 4 dieses Absatzes gilt nicht für Käufer, die Verbraucher im Sinne des Gesetzes vom 23. April 1964 – Bürgerliches Gesetzbuch (Gesetzblatt Nr. 16, Pos. 93, in der geänderten Fassung) sind, für die der Gerichtsstand des Das Gericht wird nach den allgemein geltenden Vorschriften in der Republik Polen bestimmt.

     

    In Angelegenheiten, die nicht unter diese Verordnung fallen, gelten die einschlägigen Bestimmungen des polnischen Rechts, insbesondere das Gesetz vom 23. April 1964 – Bürgerliches Gesetzbuch (Gesetzblatt 1964 Nr. 16, Pos. 93, in der geänderten Fassung) und das Gesetz vom 30. Mai , 2014 über Verbraucherrechte (Journal of Laws of 2014, item 827) und andere Zuständige.